Direkt zum Seiteninhalt
Das Rollladenkastensystem für jede Anforderung
Produktbeschreibung

                • Ein einziges System für alle Anforderungen an einen modernen Rollladenkasten

  • Ausgezeichnete Dämmung: Usb = 0,76 W/(m²K),
  • Temperaturfaktor: fRsi = 0,70
  • Lieferbar in drei abgestuften Größen: 175, 210 und 235 mm hoch
  • Kasten durch Revisionsblende entweder innen oder unten zu öffnen
  • Mehr Sicherheit durch anextrudierte Hochschiebesicherung
  • innovative Klipstechnik zum Verbinden von Aufsatzkasten und Fensterelement
  • Frei verschiebbarer Einlauftrichter für überbaute Variante
  • Einbau von Insektenschutzrollos möglich
  • Ideale Ergänzung zu allen VEKA Fenstersystemen
  • Auch für den Anschluss an Fenstersysteme aller anderen namhaften Hersteller geeignet



VEKA Qualität ist ein umfassendes Qualitätsversprechen, das bei den  Profilsystemen anfängt und gleichzeitig weit darüber hinausgeht. So hält  VEKA selbstv-erständlich an den höchsten Qualitäts-standards für  Fensterprofile fest, die in Europa gültig sind (VEKA Klasse A Qualität  mit Wandstärken nach DIN EN 12608). Denn bei der Weiterentwicklung der  Profil-technologie kann es nur ein Ziel geben: die Leistungsfähigkeit zu  steigern. Schließlich werden an Fensterprofile immer höhere  Anforderungen gestellt. VEKA hat seit der Gründung im Jahr 1969  Pionierarbeit bei der Profilentwicklung geleistet und maßgeblich zu dem  guten Ruf beigetragen, den das Kunststofffenster heute bei Bauherren,  Planern und Architekten genießt. Diesen Weg wird VEKA auch in Zukunft  konsequent weiterverfolgen.

Die Qualitätssicherung nach DIN ISO  9001 umfasst alle Unternehmensbereiche von der Entwicklung über die  Herstellung bis zu Verwaltung und Logistik. Und so steht VEKA Qualität  für einen viel umfassenderen Anspruch: den Erfolg der VEKA Partner auf  jede erdenkliche Weise sicherzustellen. Mit einer großen Systemwelt für  nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten, einzigartiger Lieferstärke  und einem schlüssigen Recyclingkonzept ebenso wie mit dem umfangreichen  Serviceangebot für VEKA Partner.

              
Der VARIANT Aufsatzkasten erreicht einen U-Wert von  0,76 W/(m2 K) und einen fRsi-Wert von 0,70 W/(m2 K) und entspricht somit  der neuen Energieverordnung. Das Aufsatzelement lässt sich mit verschiedenen Antrieben ausstatten.

Intelligente Verarbeitungstechnik

Breite Farbpalette
U-Wert und fRsi-Wert nach ENEV
Auch für Maxi-Profile und Maxi-Gurte geeignet -
Schalldämmwert bis RW43DB

Die VARIANT Aufsatzkästen sind eine völlig neue Generation von  Rollladenaufsatzkästen. Selbstverständlich erfüllen sie die neuesten  Normen und Richtlinien. Interessant macht dieses Kastensystem die  Vielzahl an neuen Detaillösungen:
  • Revision von vorne oder unten möglich.
  • Generelle Ausstattung mit anextrudierter Hochschiebesicherung.
  • Lagerzapfen in der Blendkappe ermöglicht jederzeit einen Wechsel der Antriebsart.
  • Obere Blende mit Klipsanschlüssen zur schraublosen  Befestigung von Zusatzprofilen und Einschubmöglichkeit für  handelsüblichen Flachstahl zur Befestigung am Sturz.
  • Einschubmöglichkeit von Montagewinkeln in der äußeren Blende zur Befestigung an verschiedenste Wandanschlüsse.
  • Einfache Verbindung zum Fenster durch einklipsbare Stahllaschen.
  • Optional erhältlich sind natürlich auch ein integriertes Insekten- schutzrollo.


Zurück zum Seiteninhalt